Jetzt NEU! Sichere Direktverklebung mit RESITRIX® SK W auf EPS

Die neue Flächengrundierung FG 40 ermöglicht die vollflächig lagesichere Direktverklebung der selbstklebenden EPDM-Dichtungsbahn RESITRIX® SK W Full Bond auf unkaschierten EPS-Hartschaumplatten. So können deutlich höhere Windsogkräfte vom verklebten Aufbau aufgenommen werden als ohne Grundierung. Um eine gleichmäßige und dünne Verteilung mit FG 40 zu ermöglichen, erfolgt der Auftrag ausschließlich mit einem Spritzgerät in Verbindung mit dem FG 40-Druckbehälter. Die Ablüftzeit ist von der Umgebungstemperatur abhängig und beträgt nur circa 40 Minuten. Die Verarbeitung ist auch im vertikalen Bereich möglich, das Temperaturspektrum für die Verlegung liegt zwischen +5 und +35° Celsius.

RESITRIX® ist die einzige EPDM-Bahn, die in einer einzigartigen Materialkombination aus dem Synthesekautschuk EPDM und hochwertigem polymermodifizierten Bitumen die Vorteile beider Werkstoffe vereint. Durch die unterseitige Polymerbitumenschicht lassen sich die Bahnen nicht nur auf nahezu alle Untergründe verlegen, sondern auch an jeder beliebigen Stelle der Bahn schnell und sicher mittels Heißluft ohne offene Flamme miteinander verschweißen. Aufgrund der molekularen Netzstruktur des Werkstoffes EPDM hat RESITRIX® herausragende Produkteigenschaften: Die Bahnen sind absolut UV- und witterungsbeständig und bei einer Dehnbarkeit von bis zu 600 % dauerhaft elastisch. Materialschrumpf und Shattering sind kein Thema. Das Süddeutsche Kunststoffzentrum bescheinigt RESITRIX® eine Nutzungsdauer von mehr als 50 Jahren, als einzigem Produkt auch für die Nahtfügung. Die Verlegung ist auf nahezu allen Untergründen möglich, daher sind die Produkte für Neubau und Sanierung geeignet. RESITRIX® ist mit einer Environmental Product Declaration zertifiziert und bei der DGNB (Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen) gelistet.

RESITRIX_FG40_News_01   RESITRIX_FG40_News_02