EPDM Schulungen in der CARLISLE® ACADEMY

Unser fundiertes Expertenwissen und unsere praktische Erfahrung haben uns zu Europas führendem Hersteller von EPDM-Abdichtungen gemacht. Dieses Know-how möchten wir in unseren CARLISLE® ACADEMY-Schulungen an Sie weitergeben. Von Profis für Profis. Nach unserem Motto: Wissen ist ein nachwachsender Rohstoff. Je mehr man ihn teilt, desto mehr erhält man zurück.

Warum benötigen ausgebildete Fachleute eigentlich noch Schulungen? Ganz einfach: Nur wer sicher ist im praktischen Umgang mit dem Material und weiß, welche Regelwerke und Normen es zu beachten gilt, kann das Beste aus dem Produkt herausholen – und seine Projekte fachgerecht und damit erfolgreich realisieren.

Weitere Informationen zu unseren Schulungsangeboten und der ACADEMY finden Sie auf unserer CARLISLE® ACADEMY Website

zur CARLISLE® ACADEMY

Schulungsinhalte

In der CARLISLE® ACADEMY erleben Sie die bewährten Vorteile von EPDM-Abdichtungslösungen rund um Dach, Fassade und Bauwerk ganz praxisnah. Und von unseren Kursleitern erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihr tägliches Geschäft noch erfolgreicher gestalten können. Ihr Nutzen: Sie verbessern Ihren Qualitätsstandard in der Anwendung und damit die Zufriedenheit Ihrer Kunden – das zahlt sich für Sie aus.

Hier finden Sie die Kursübersicht

Das Schulungsangebot

Das Schulungsangebot der CARLISLE® ACADEMY umfasst verschiedene Kurse, deren Inhalte optimal aufeinander abgestimmt sind: Die Basis-Schulungen geben Ihnen einen Überblick über unsere Produkte und deren Verarbeitung. In den Aufbaukursen vertiefen Sie Ihr Wissen mit detaillierten Produkt- und Fachinformationen sowie vielen praktischen Übungen. Hierbei können Sie unsere Produktlinien RESITRIX®, HERTALAN® und ALUTRIX® auf Herz und Nieren prüfen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Kurse speziell für die Bauwerksabdichtung an. Hier lernen Sie wie unsere Abdichtungsbahnen nach DIN 18533 sicher angewendet und verarbeitet werden. Für Architekten bieten wir unser Weiterbildungsseminar „Das sichere Flachdach“ an. Hierbei haben Architekten die Möglichkeit sich die Teilnahme am Seminar von diversen Architektenkammern als Weiterbildungsstunden anerkennen zu lassen.

Alle Schulungstermine auf einem Blick