Unser HERTALAN® Aufbaukurs im Überblick

Weiterführendes Wissen zur Flachdachabdichtung

Der HERTALAN® Aufbaukurs

Sie haben bereits erfolgreich am Grundkurs teilgenommen und möchten jetzt Ihr Wissen über die Einsatzmöglichkeiten unserer HERTALAN® Planen und Dichtungsbahnen vertiefen? Dann ist unser HERTALAN® Aufbaukurs das Richtige für Sie. Das Profi-Seminar hat einen ausführlichen Praxisteil und bietet Ihnen am zweiten Seminartag die Möglichkeit, die Prüfung zum „qualifizierten HERTALAN® Fachverleger“ abzulegen.

Termine und Orte

Ihre Sicherheit und Gesundheit liegen uns am Herzen.

Daher haben wir aufgrund der aktuellen Lage rund um die Ausbreitung des Corona-Virus entschieden, vorsorglich bis sich die Gesamtsituation entspannt hat, unsere CARLISLE® ACADEMY zu schließen.

Sollten Sie bereits eine ACADEMY Schulung gebucht und vielleicht auch bezahlt haben, werden wir uns noch einmal gesondert melden oder haben es bereits.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis.

Bitte kommen Sie möglichst gut durch diese für uns alle aufreibende Zeit und bleiben Sie gesund!

Ablaufplan

Ablauf - Tag 1

Tag 1
10:00 bis 20:00 Uhr
10:00 - 10:15
Begrüßung und Sicherheitseinweisung
10:15 - 12:00
Vorstellung Produkte und Unternehmen; Materialkunde allgemein und EPDM, Flachdach allgemein und Schichtenfolge im Speziellen; Flachdachrichtlinie und DIN 18531; ALUTRIX®
12:00 - 12:45
Imbiss
12:45 - 14:30
Dehnungsfugen, Entwässerung, Brandschutz
14:30 - 14:50
Kaffeepause und Diskussion
14:50 - 17:00
Die 10 häufigsten Verarbeitungsfehler im Steil- und Flachdach (Burkhard Saabel Dachdeckermeister und Sachverständiger)
ab 18:00 Uhr
gemeinsames Abendessen

Ablauf - Tag 2

Tag 2
08:00 bis 16:30 Uhr
08:00 - 09:30
Vorstellung der Verarbeitung unserer Produkte: Nahtverschweißung, T-Stoßausbildung, Wand- und Attikaanschlüsse, Detailausbildung
09:30 - 09:45
Kaffeepause und Diskussion
09:45 - 11:45
Praktisches Teilnehmertraining und individuelles Ausführen der gezeigten Inhalte am Modell
11:45 - 12:15
Optional: theoretische Prüfung zum „geschulten Verarbeiter“
12:15 - 12:45
Imbiss
12:45 - 14:30
Praktisches Teilnehmertraining und individuelles Ausführen der gezeigten Inhalte am Modell
14:30 - 14:45
Kaffeepause und Diskussion
14:45 - 15:45
Praktisches Teilnehmertraining und individuelles Ausführen der gezeigten Inhalte am Modell
15:45 - 16:15
Optional: praktische Prüfung zum „geschulten Verarbeiter“
16:15 - 16:30
Zusammenfassung und Übergabe der Zertifikate

Unsere Schulungsleiter

Häufige Fragen zu den Kursen

Was mache ich, wenn keiner der Termine für mich passt?

Ab einer ausreichenden Teilnehmerzahl bieten wir auch Kurse außerhalb der vorgegeben Termine an. Schreiben Sie uns einfach.

Welche Inklusivleistungen sind in der Kursgebühr enthalten?

  • Bewirtung während der Veranstaltung
  • gemeinsames Abendessen am ersten Tag
  • Seminarunterlagen
  • Urkunde

Wie werde ich RESITRIX® Fachverleger?

Wenn Sie am RESITRIX® Grundkurs und am RESITRIX® Aufbaukurs teilgenommen haben, können Sie am Ende des Aufbaukurses freiwillig an einer Prüfung teilnehmen. Bestehen Sie diese, dürfen Sie sich RESITRIX® Fachverleger nennen!

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Jetzt buchen

Keine Schulung mehr verpassen – jetzt zum CARLISLE®­ Newsletter anmelden!

Noch Fragen?

Sie möchten mehr über unser Seminar-Angebot wissen?
Dann kontaktieren Sie uns einfach – wir versorgen Sie gerne mit weiteren Infos.

Wir sind für Sie persönlich erreichbar:
Mo – Fr. von 09:00 bis 16:00 Uhr

...oder schreiben Sie uns.

foto astrid trumforde

Veranstaltungen Hamburg
Astrid Tumforde

Tel.: +49 (0)40 788 933 277
E-Mail schreiben

foto anja wolff

Veranstaltungen Waltershausen
Anja Wolf

Tel.: +49 (0)36 226 599 577
E-Mail schreiben









Mindestangaben sind mit einem Sternchen (*) markiert.
Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzerklärung.