Schulgebäude mit neuer Perspektive

Dachsanierung der Königsegg-Grundschule in Immenstadt im Allgäu

Jahrelang wurde im Stadtrat von Immenstadt im Allgäu diskutiert, was mit der maroden Königsegg-Grundschule weiter passieren soll. Mittlerweile ist das Gebäude nach Plänen der Kemptener Bautechnikerin Andrea Kneißl grundlegend saniert worden. Als wichtigste Maßnahme erfolgte dabei die komplette Erneuerung der Dachfläche: An Stelle des ursprünglichen Flachdaches wurde eine Walmdachkonstruktion errichtet, die zeitsparend mit vier großen HERTALAN® EASY COVER EPDM-Planen abgedichtet wurde. In Verbindung mit dem Befestigungssystem RhinoBond® gelang eine hochwertige Umsetzung, mit der das Schulgebäude langfristig gegen Feuchtigkeit geschützt ist.

Den ausführlichen Objektbericht können Sie sich hier in unserem BLACKPRINT Magazin durchlesen: Objektbericht ansehen

Dachfläche Königseggschule Immenstadt
Hertalan Easy Cover EPDM Plane
Dachfläche Königseggschule Immenstadt von oben
Ausrollen der Hertalan Easy Cover EPDM Plane

Haben Sie Fragen zu einem Bauvorhaben oder zu unseren Produkten oder Serviceleistungen? Unsere Experten beraten Sie gerne.

Bautafel

  • Projekt: Königsegg-Grundschule Immenstadt
  • Bauherr: Stadt Immenstadt
  • Planung: die Kneißl GmbH, Andrea Kneißl
  • Ausführung: Lankes GmbH Dachdeckerei

Material:  EPDM-Abdichtungsplanen HERTALAN® EASY COVER 1.300 qm

Verlegung: Mechanische Befestigung im Induktionsschweißverfahren mit RhinoBond®

Bauzeit: 4 Monate – August bis November 2020