Dachabdichtung für den Hamburger Hauptbahnhof

Mit 450.000 Reisenden und 720 Zügen des Nah- und Fernverkehrs pro Tag ist der Hamburger Hauptbahnhof einer der meistfrequentierten Personenbahnhöfe Deutschlands. Die Dachabdichtung dieses Haupt-Verkehrsknotenpunktes besteht aus 32.000m² RESITRIX® CL EPDM-Dichtungsbahnen, das auf einer Stahlkonstruktion mit einer Holzschalung mechanisch befestigt wurde. Seit über 20 Jahren hält das Dach dicht und macht aufgrund der flexiblen Materialstruktur des EPDMs jede Bewegung der Dachkonstruktion mit – auch bei einer noch so steifen Hamburger Brise.

 

Hauptbahnhof in Hamburg abgedichtet mit EPDM-Produkten von CCM Hamburger Hauptbahnhof_Resitrix-CL_w HH-Hauptbahnhof Dachabdichtung mit Resitrix CL EPDM-Bahnen