Stellenanzeige:

Qualitätsmanager (*gn) für die Umsetzung des Qualitätsmanagements

Über CARLISLE®

Die CARLISLE® Construction Materials GmbH ist der Allrounder für technisch hochwertige Elastomerprodukte für dauerhafte Dachabdichtungen, Bauwerksabdichtungen aller Art, Fassaden und vieles mehr. Die Büro- und Betriebsstätten befinden sich in Hamburg, Waltershausen und Kaufbeuren mit weiteren Schwesterfirmen in England und den Niederlanden. Als Teil der weltweit agierenden CARLISLE Companies Inc. und der CARLISLE® CM Europe Gruppe, ist die CARLISLE® Construction Materials GmbH insbesondere auf den europäischen Markt spezialisiert. In Europa beschäftigen wir an die 570 MitarbeiterInnen, davon etwa 250 MitarbeiterInnen in Deutschland.

Flexibilität und lange Haltbarkeit zeichnen nicht nur unsere EPDM-Produkte aus, sondern sind ein elementarer Bestandteil unserer Unternehmenskultur. CCM Europe ist ein lebendiges Unternehmen, das die Vielfalt an Charakteren, Persönlichkeiten und Mentalitäten als einen Gewinn betrachtet. Wir sind stets aufgeschlossen für neue Ideen und prüfen smarte Vorschläge aus unseren Teams unabhängig von Position oder Gehaltsklasse. Damit sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns gut aufgehoben fühlen, bieten wir sichere Arbeitsplätze mit langfristiger Perspektive, gute Sozialleistungen und Raum, sich weiterzuentwickeln.

Wir wachsen auch im Jahr 2021 weiter und suchen deshalb Sie zur Verstärkung unseres Teams im Produktionswerk Hamburg als Qualitätsmanager (*gn) für die Umsetzung des Qualitätsmanagements mit Sitz in unserem Produktionswerk am Hamburg-Harburger Bahnhof.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie sind für die Einhaltung der Qualität aller Produkte am Standort verantwortlich
  • Sie pflegen und entwickeln das Qualitätsmanagementsystems in der Produktion weiter, incl. dessen Wirksamkeitskontrolle und dessen Dokumentation
  • Die Erfassung der Qualitätsauswertungen und -kennzahlen bis hin zur Anbindung und Auswertung, vorwiegend in SAP und Excel, fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie leiten Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen, basierend auf Qualitäts- und Prozessanalysen bzw. Kundenreklamationen, ein und übernehmen die zuverlässige Nachverfolgung hiervon
  • Sie planen, organisieren und führen interne Audits im Werk durch
  • Die aktive Mitarbeit im Europäischen Qualitätsverbund und die Abstimmung von Qualitätsmaßnahmen mit den anderen Standorten unserer Gesellschaft ist ebenfalls ein spannender Aufgabenbaustein dieser Position
  • Sie sind Ansprechpartner (*gn) für Sicherheitsthemen und die Weiterentwicklung der Sicherheitskultur am Standort

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben entweder ein Studium oder eine technische Berufsausbildung aus dem Industrie- und/oder Produktionsbereich abgeschlossen, idealerweise als Verfahrenstechniker (*gn) oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen umfassende Berufserfahrung im Qualitätsmanagement, besonders in der Konzeptionierung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Produktionsumfeld, incl. ISO 9001 und statistischer Prozesskontrolle
  • Sie können über sich sagen, dass Sie über ein gut erprobtes, verfahrenstechnisches sowie allgemein gut ausgebautes, technisches Grundverständnis verfügen
  • Sie gehen sicher mit MS Office um und haben idealerweise auch schon gute Erfahrung mit SAP (S4/HANA) sammeln können
  • Sie sprechen und schreiben fließend Deutsch und Englisch
  • Sie haben Spaß an der Arbeit im Team, gehen gern auf Menschen (gn) zu und scheuen sich auch nicht, auch unbequeme Fragen zu stellen, wenn Ihnen etwas auffällt, das verbessert werden sollte

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem aufs Wachstum ausgerichteten, international agierenden Unternehmen
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung, die dieser vertrauensvollen Position gerecht wird
  • Eine vertrauensvolle und intensive Einarbeitung in Ihr neues Verantwortungsgebiet
  • Ein angenehmes, offenes und sehr kollegiales Betriebsklima mit cross-funktional geprägter, internationaler Zusammenarbeit
  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit viel Raum für Eigeninitiative und Verantwortung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Exzellenten Kaffee

Neugierig geworden?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Starttermins per Email an:

Bewerbung@ccm-europe.com

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per Email. Postalisch gesendete Bewerbungen werden von uns nicht zurückgeschickt.

 

Sie haben Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Frau Christina Kühnlenz hilft Ihnen bei Rückfragen gerne weiter unter Tel.: 040 – 788 933 134

 

Carlisle Construction Materials GmbH
Personalabteilung
Schellerdamm 16, 21079 Hamburg
Bewerbung@ccm-europe.com
www.ccm-europe.com

 

*alle Bezeichnungen dieser Stellenanzeige verstehen sich grundsätzlich als geschlechtsneutral (gn) und richten sich an alle Geschlechter.