Stellenanzeige:

Produktionsleiter:in Kalander & Vulkanisation

Wir wachsen auch in 2022 kontinuierlich weiter und erweitern daher gerade an unserem Produktionsstandort in Waltershausen / Thüringen um eine weitere Produktionshalle. Die Fertigstellung des neuen Werksteils ist für Q2/2022 geplant. Damit die neue Halle auch planmäßig in Betrieb genommen werden kann, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Über CARLISLE®

Die CARLISLE® Construction Materials GmbH ist der Allrounder für technisch hochwertige Elastomerprodukte für dauerhafte Dachabdichtungen, Bauwerksabdichtungen aller Art, Fassaden und vieles mehr. Die Büro- und Betriebsstätten befinden sich in Hamburg, Waltershausen und Kaufbeuren mit weiteren Schwesterfirmen in England und den Niederlanden. Als Teil der weltweit agierenden CARLISLE Companies Inc. und der CARLISLE® CM Europe Gruppe, ist die CARLISLE® Construction Materials GmbH insbesondere auf den europäischen Markt spezialisiert. In Europa beschäftigen wir an die 570 Mitarbeiter:innen, davon etwa 250 Kolleg:innen in Deutschland.

Flexibilität und lange Haltbarkeit zeichnen nicht nur unsere EPDM-Produkte aus, sondern sind ein elementarer Bestandteil unserer Unternehmenskultur. CCM Europe ist ein lebendiges Unternehmen, das die Vielfalt an Charakteren, Persönlichkeiten und Mentalitäten als einen Gewinn betrachtet. Wir sind stets aufgeschlossen für neue Ideen und prüfen smarte Vorschläge aus unseren Teams unabhängig von Position oder Gehaltsklasse. Flache Hierarchien ermöglichen eine unkomplizierte Kommunikation und damit schnelles Handeln. Damit sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns gut aufgehoben fühlen, bieten wir sichere Arbeitsplätze mit langfristiger Perspektive, gute Sozialleistungen und Raum, sich weiterzuentwickeln.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung der Produktionsmitarbeiter:innen des Bereiches Kalanderbeschichtung & Vulkanisation in unserem modernen Produktionswerk in Waltershausen/Thüringen und sind damit Mitglied des Führungskreises des Standortes
  • Sie überprüfen und organisieren die Entwicklung Ihres Teams und sorgen für die moderne Weiterentwicklung einer zukunftsgerichteten und offenen Unternehmenskultur
  • Sie wirken bei der Einführung des unternehmensweiten Standards für Arbeitssicherheit und Umweltschutz am Standort mit
  • Sie tragen für Ihren Bereich die Verantwortung für das Erreichen aller Qualitätsvorgaben und der Einhaltung der Lieferverpflichtungen unter Berücksichtigung eines effizienten Ressourceneinsatzes
  • Sie sind verantwortlich für die Zielsetzung, Steuerung und Organisation Ihres Bereiches und nutzen dafür moderne Lean-Management Tools und gängige Produktions-KPI‘s
  • Sie vertreten Ihren Bereich in den Standort betreffenden Projekten, wie z.B. der Werkserweiterung, und sind für die Umsetzung von Arbeitspaketen verantwortlich
  • Sie leiten Maßnahmen zur Prozessoptimierung ab und koordinieren dann die weitere Planung, Durchführung und Dokumentation
  • Sie sorgen für die Einhaltung der Ziel- bzw. Budgetvorgaben

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine technische Berufsausbildung, z.B. als Verfahrensmechaniker:in, erfolgreich abgeschlossen und sich im Anschluss daran weitergebildet, bspw. zum:r Meister:in, Techniker:in oder haben ein technisches Studium erfolgreich beendet
  • Sie kennen die Produktion (bevorzugt aus der Verfahrens-, Kautschuk- oder Chemieindustrie), haben selbst schon Erfahrung in der Leitung von Produktionen bzw. Produktionsbereichen sammeln können und wissen, worauf es dabei ankommt
  • Sie führen Ihr Team mit einem flexiblen Führungsstil, wissen, wie Sie Ihre Mitarbeiter begeistern können und können dabei aus Ihrem bisherigen Erfahrungsschatz neue Impulse in das Werk einbringen
  • Sie haben bereits Erfahrungen aus dem Bereich des Change-Managements sammeln können, verstehen die Ängste von Mitarbeiter:innen und wissen diese erfolgreich in neue Energie umzuwandeln
  • Sie besitzen ein umfangreiches technisches Verständnis und sind sich nicht zu Schade, selbst auch mal tatkräftig Hand anzulegen, wo es notwendig wird
  • Sie haben schon Erfahrung in der Anwendung von Lean-Management Tools sammeln können
  • Sie sind firm mit den gängigen EDV-Programmen, insbesondere mit den Programmen von MS Office und gern auch mit SAP S4 HANA
  • Ihnen eigen ist eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeits- und Denkweise
  • Sie sprechen fließend Deutsch und können sich auf Englisch sowohl in Wort als auch Schrift gut verständigen

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem aufs Wachstum ausgerichteten Wirtschaftszweig
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Ein angenehmes und sehr kollegiales Betriebsklima
  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit viel Raum für Eigeninitiative
  • Eine langfristige Perspektive mit bedarfsgerechter Förderung
  • Eine vertrauensvolle und intensive Einarbeitung
  • Zusätzliche Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, eine betriebliche Altersvorsorge
  • Viel Kaffee

Neugierig geworden?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Starttermins per Email an:

Bewerbung@ccm-europe.com

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per Email. Postalisch gesendete Bewerbungen werden von uns nicht zurückgeschickt.

 

Sie haben Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Frau Christina Kühnlenz hilft Ihnen bei Rückfragen gerne weiter unter Tel.: 040 – 788 933 134

 

Carlisle Construction Materials GmbH
Personalabteilung
Schellerdamm 16, 21079 Hamburg
Bewerbung@ccm-europe.com
www.ccm-europe.com

 

*alle Bezeichnungen dieser Stellenanzeige verstehen sich grundsätzlich als geschlechtsneutral (gn) und richten sich an alle Geschlechter.