Produktneuheit

HERTALAN® KS 217 – lösungsmittelfreier Flächenkleber für Holz und Holzwerkstoffe

Mit HERTALAN® KS 217 ist ein neuer gebrauchsfertiger, wasserbasierter Flächenkleber auf dem Markt, der das HERTALAN® EPDM-Abdichtungssystem komplettiert.

Zur Verklebung der EPDM-Plane auf dem Holzuntergrund wird der Flächenkleber KS 217 aufgetragen

Der Kleber, der speziell für die Verklebung von EPDM-Planen auf Holz und Holzwerkstoffen entwickelt wurde, vereint gleich mehrere Vorteile, die Handwerker vollends begeistern werden. Der wesentliche Vorteil des Flächenklebers KS 217 liegt darin, dass keine Lösungsmittel enthalten sind und somit eine Ablüftzeit entfällt. Für das Verlegen der EPDM-Planen auf horizontalen Holz- und Holzwerkstoff-Untergründen ist das ein unschätzbarer Vorteil, weil die Plane mit dem frisch aufgetragenen Kleber sofort verklebt werden kann.

Die Verarbeitung erfolgt bei trockenem Wetter und einer Umgebungstemperatur von circa +5 bis maximal +30 Grad Celsius. Der Untergrund muss trocken und frostfrei sein. Dann kann der Verleger beginnen und ist überrascht, wie schnell die Abdichtung mit dem HERTALAN® Planensystem möglich ist. HERTALAN® KS 217 wird flächendeckend mit einer Rolle aufgetragen, bevor die HERTALAN® EPDM-Planen auf der Fläche verklebt werden. Im Randbereich des Daches kommen weiterhin die Kontaktkleber KS 205 oder KS 137 zum Einsatz.

Die wesentlichen Vorteile für die Arbeit mit HERTALAN® KS 217 sind das unkomplizierte Auftragen und die enorme Zeitersparnis, die z.B. das Abdichten einer Fläche von 100 m2 unter optimalen Bedingungen in etwa drei Stunden ermöglicht.

Mehr Informationen finden Sie im KS 217 Datenblatt:

HERTALAN® KS 217 Datenblatt

Haben Sie Interesse oder Fragen zum Produkt?