Dachdecker-Mädelz in der CARLISLE® ACADEMY

Am Freitag, den 14. Juni 2019, haben neun Dachdecker-Mädelz unser Schulungszentrum CARLISLE® ACADEMY in Hamburg besucht. Sie waren einer Einladung von Geschäftsführer Fritz Stockinger gefolgt, um das Unternehmen und unsere Produkte kennenzulernen. Durch das vorbereitete Programm führte Rudolf Bürdek, Leiter CARLISLE® ACADEMY. Zum Auftakt gab es eine Werksführung durch die Hamburger RESITRIX® Produktion für die Mädelz. Danach erhielten Sie die Möglichkeit, unter der Anleitung von Marko Grimm, CARLISLE® Fachberater, einmal selbst auszuprobieren, wie einfach, schnell und sicher sich die CARLISLE® Produkte verarbeiten lassen. Die Dachdeckerinnen waren begeistert über die schnellen Erfolge.

Marc Müller, Leiter Anwendungstechnik, erklärte den Mädelz, dass bei einer Erstverlegung von RESITRIX® oder HERTALAN® ein CARLISLE® Anwendungstechniker die Verarbeiter auf der Baustelle einweist und beratend zur Seite steht. Dabei lässt sich auch noch so mancher praktische Tipp und Kniff der erfahrenen Techniker vermitteln.

Stephanie Kühnel, Caroline Pauels, Silke Oda Brauckmann, Nina Franke, Coletta Giltz, Nele Neidig, Tanja Gillhuber, Andrea Körner und Julia Czap freuten sich, bei ihrem Besuch nicht nur die EPDM-Produkte, sondern vor allem auch die Menschen von CARLISLE® kennenzulernen – für ihre ganz eigene CARLISLE® Experience.