Coronavirus – Sicherheitsmaßnahmen bei CARLISLE®

Liebe Kunden und Partner,

die Corona-Pandemie hält die Welt weiter in Atem. Täglich erreichen uns neue und zum Teil widersprüchliche Meldungen in diesem ohnehin schon weitgehend unübersichtlichen Dschungel der Informationen. Bereits vor dem letzten Spitzengespräch der Regierung zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise haben viele Bundesländer eigenständig Fakten geschaffen und Deutschland so zum Flickenteppich aus Lockerungen und Beschränkungen gemacht.

Wir haben uns bei CARLISLE® zu einer unternehmensweit einheitlichen Vorgehensweise verpflichtet, die Sie, unsere Kunden und Partner, aber natürlich auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich vor einer Infektion mit COVID-19 schützen soll. Damit wir weiterhin für Sie da sein und Ihre Aufträge gewohnt zuverlässig und in bekannter Qualität ausführen können.

Um weiterhin für Sie lieferfähig zu bleiben, haben wir folgende Sicherheitsmaßnahmen getroffen:

Produktion & Lieferung

  • Standortübergreifend einheitliche Pandemie- und Notfallpläne wurden festgelegt und an alle MitarbeiterInnen kommuniziert.
  • Es sind keine Besuche von betriebsfremden Personen in unseren Produktions- und Verwaltungsstandorten mehr zugelassen.
    Es gibt wenige Ausnahmen für externe Dienstleister (u.a. Paket- und Reinigungsdienst).
  • Es gelten detaillierte Handlungsanweisungen für bestmögliche Hygienemaßnahmen. Entsprechende Hygieneprodukte sind an allen Standorten in ausreichender Menge verfügbar.

Kundenberatung: Anwendungstechnik, FachberaterInnen im Außendienst und Vertriebsinnendienst

  • Unser CARLISLE® Kundenservice, unsere Anwendungstechnik sowie unsere Außendienst-MitarbeiterInnen sind für Ihre Fragen und Bestellungen zu den Bürozeiten unter den bekannten Kontaktdaten telefonisch, per E-Mail oder per Videokonferenz für Sie erreichbar. 
  • Auch persönliche Termine sind wieder möglich. Hierzu haben wir das Formular Gefährdungsbeurteilung für Handwerker / Beschäftigte im Kundendienst entwickelt.
    Bitte überprüfen Sie anhand dieser Checkliste, ob Sie in Ihrem Betrieb und/oder auf Ihrer Baustelle die erforderlichen Maßnahmen des Arbeitsschutzes unter Berücksichtigung der Umstände treffen, die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit beeinflussen.
    Wünschen Sie den Besuch eines unserer FachberaterInnen, bitten wir Sie, uns vorab das ausgefüllte und unterschriebene Formular zuzusenden. So schützen Sie Ihre und unsere Mitarbeiter und so können gegebenenfalls Infektionsketten erkannt und unterbrochen werden.
    Formular hier herunterladen: Downloadlink

CARLISLE® ACADEMY

Unsere CARLISLE® ACADEMY Schulungszentren sind bis auf Weiteres geschlossen. Wir arbeiten derzeit daran, Ihnen Onlineschulungen als Alternative anzubieten, über die wir Sie hier sowie über unseren Newsletter und unsere Social Media Kanäle auf dem Laufenden halten.

Carlisle Corona Banner

Wir werden auch weiterhin alles daran setzen, dass wir gemeinsam mit Ihnen auch diese außergewöhnlichen Zeiten überstehen.

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis. Bitte bleiben Sie gesund!

Mit den besten Wünschen aus Hamburg

Ihr CARLISLE® Team